IDS-Logo

Katalog - extern

Zeitschrift für Germanistik

Neue Folge

Herausgegeben von Steffen Martus, Ulrike Vedder, Erhard Schütz und Alexander Košenina


< Heft 1/2018 >   Hefte pro Seite: alle

Inhaltsverzeichnis Heft 1/2018

Schwerpunkt: Erforschung von epischen Versdichtungen im langen 17. Jahrhundert (ca. 1570—1740)
Werle, Dirk:
  Erforschung von epischen Versdichtungen im langen 17. Jahrhundert (ca. 1570–1740)
Vorwort
Werle, Dirk:
  Von hohem Wesen
Zu Wahrheitsanspruch und Gattungspoetik epischer Versdichtungen im 17. Jahrhundert (am Beispiel von Caspar von Barth und Georg Greflinger)
Seidel, Robert:
  Epische Habsburgerpanegyrik aus der Feder eines streitbaren Lutheraners
Nicodemus Frischlins “Panegyrici tres” auf Maximilian II. und Rudolf II. (1577)
Korn, Uwe Maximilian:
  “Ein schön geistlich Gedicht”
. Zu Johann Valentin Andreaes “Christenburg” (um 1620) im Kontext der Gattungsdiskussion
Brockstieger, Sylvia:
  Topographie der Tugend
Martin Opitz' “Vielguet” (1629)
Worms, Katharina:
  Rezeption von Texten des 17. Jahrhunderts im 18
Daniel Wilhelm Trillers editorische Aneignung der “Trostgedichte” von Martin Opitz (1746)
 
Richter, Steffen:
  Natur – Maschine – Mensch
Auf dem Weg zu einer Poetik für das Anthropozön
Dossier
Martin, Ariane:
  “Sie konnten diesen Gaukler nicht begraben.”
Zum 100. Todestag Frank Wedekinds (1864–1918)
Forschungsbericht
Vecchiato, Daniele:
  Trivialliteratur als Gegenstand germanistischer Forschung
Traditionelle Perspektiven und neueste Entwicklungen
Miszellen
Lubrich, Oliver:
  Von der ersten bis zur letzten Veröffentlichung
Alexander von Humboldts “Sämtliche Schriften” in der ‘Berner Ausgabe’
Kernmyer, Hildegard:
  Feuilleton
Eine medienhistorische Revision seiner Entstehungsgeschichte
Konferenzberichte
Fischer, Hannes / Zimmer, Daniel:
  Werke im Netzwerk. Relationale Autorschaft im 18. Jahrhundert (Workshop in Berlin v. 11.–12.5.2017)
Schütz, Anna Christina:
  Archäologien der Moderne. Winckelmann um 1900 (Interdisziplinäre Tagung in Weimar v. 29.6.–1.7.2017)
Homm, Theresa:
  Selbstreferenz in der Kunst – Formen und Funktionen einer ästhetischen Konstante (Interdisziplinäre Tagung in Kiel v. 24.–26.11.2016)
Willmann, Charlotte:
  Kredit und Bankrott in der deutschen Literatur (Interdisziplinäre Tagung in Karlsruhe v. 15.6.–16.6.2017)
Hofmann, Tim:
  Zwischen inventio und correctio. Mimetisches Schreiben und Kulturtechniken der Revision bei Robert Walser und anderen (Workshop in Basel v. 8.–10.6.2017)
Riedl, Anita:
  Mit den Toten sprechen: Jenseitsnarrative der Gegenwart (Interdisziplinäre Tagung in Graz v. 18.–20.5.2017)
Eckardt, Michael:
  Schauplätze – Schauspiele (Internationale Konferenz in Stellenbosch [Südafrika] v. 10.–12.4.2017)
Besprechungen
Hahn, Reinhard:
  Sabine Seelbach (Hrsg.): Die Legende der heiligen Hedwig. In der Übersetzung des Kilian von Meiningen
Reich, Björn:
  Evamaria Brockhoff u.a. (Hrsg.): Ritter, Bauern, Lutheraner. Katalog zur Bayerischen Landesausstellung 2017
Bühler, Jill:
  Urte Helduser: Imaginationen des Monströsen. Wissen, Literatur und Poetik der “Missgeburt” 1600–1835
Fischer, Hannes:
  Regina Nörtemann (Hrsg.): Heinrich Christian Boie – Luise Justine Mejer. Briefwechsel 1776–1786
Schwarz, Thomas:
  Anna S. Brasch: Moderne – Regeneration – Erlösung. Der Begriff der ‘Kolonie’ und die weltanschauliche Literatur der Jahrhundertwende
Köppen, Manuel:
  Andrea Polaschegg, Michael Weichenhan (Hrsg.): Berlin – Babylon. Eine deutsche Faszination
Lindner, Anna:
  Alexandra Tacke: Schnitzlers ‘Fräulein Else” und die nackte Wahrheit. Novelle, Verfilmungen und Bearbeitungen
Klausnitzer, Ralf:
  Elisabeth Grabenweger: Germanistik in Wien. Das Seminar für Deutsche Philologie und seine Privatdozentinnen (1897–1933)
Sieg, Christian:
  Clemens Peck, Norbert Christian Wolf (Hrsg.): Poetologien des Posturalen. Autorschaftsinszenierungen in der Literatur der Zwischenkriegszeit
Schütz, Erhard:
  Barbara von Reibnitz (Hrsg.): Robert Walser: Kritische Ausgabe sämtlicher Drucke und Manuskripte (KWA), Bd. I.8: Prosastücke. Kleine Prosa. Der Spaziergang;
Angela Thut, Christian Walt, Wolfram Groddeck (Hrsg.): Robert Walser (KWA), Bd. VI.1: Mikrogramme 1924/25
Honold, Alexander:
  Sabina Becker (Hrsg.): Döblin Handbuch. Leben – Werk – Wirkung
Schütz, Erhard:
  Walter Schübler (Hrsg.): Anton Kuh. Werke
Döring, Jörg:
  Norman Ächtler (Hrsg.): Alfred Andersch. Engagierte Autorschaft im Literatursystem der Bundesrepublik
Möbius, Thomas:
  Ingrid Sonntag (Hrsg.): An den Grenzen des Möglichen. Reclam Leipzig 1945–1991
Schlösser, Hermann:
  Gunhild Berg, Magdalena Gronau, Michael Pilz (Hrsg.): Zwischen Literatur und Journalistik. Generische Formen in Periodika des 18. bis 21. Jahrhunderts
Sneis, Jørgen:
  Petra Boden, Rüdiger Zill (Hrsg.): Poetik und Hermeneutik im Rückblick. Interviews mit Beteiligten
Greite, Till:
  Monika Plessner: Die Argonauten auf Long Island. Begegnungen mit Hannah Arendt, Gershom Scholem, Theodor W. Adorno u.a.;
Joachim Fischer: Exzentrische Positionalität. Studien zu Helmuth Plessner
Degen, Andreas:
  Roland Berbig (Hrsg.): Franz Fühmann – Wieland Förster “Nun lesen Sie mal schön!”. Briefwechsel 1968–1984
Vogt, Jochen:
  Sandra Beck: Narratologische Ermittlungen. Muster detektorischen Erzählens in der deutschsprachigen Literatur
Tholen, Toni:
  Andreas Kraß: Ein Herz und eine Seele. Geschichte der Männerfreundschaft
Košenina, Alexander:
  Bodo Plachta: Dichterhäuser. Mit Fotografien von Achim Bednorz
Albes, Claudia:
  Raphaela Knipp: Begehbare Literatur. Eine literatur- und kulturwissenschaftliche Studie zum Literaturtourismus
Senzel, Dennis:
  Caspar Hirschi, Carlos Spoerhase (Hrsg.): Bleiwüste und Bilderflut. Geschichten über das geisteswissenschaftliche Buch
Wilke, Sabine:
  Johannes Görbert, Mario Kumekawa, Thomas Schwarz (Hrsg.): Pazifikismus. Poetiken des Stillen Ozeans
Informationen
In eigener Sache: Veränderungen im Herausgeberkollegium  
“Berliner Repertorium” ist online  
Eingegangene Literatur  

< Heft 1/2018 >   Hefte pro Seite: alle

Bestellungen:
Peter Lang GmbH
Internationaler Verlag der Wissenschaften
Eschborner Landstraße 42-50, 60489 Frankfurt a.M.
Tel.: (069) 78 07 05 0, Fax: (069) 78 07 05 50