IDS-Logo

Katalog - extern

Stauffenburg Linguistik

Band 72:
Diao-Klaeger, Sabine: Diskursmarker. Eine Studie zum gesprochenen Französisch in Burkina Faso. 263 S. - Tübingen: Stauffenburg, 2018.
ISBN: 978-3-86057-117-0
Dieser Band ist im IDS verfügbar:
[Buch] IDS-Bibliothek: Sig. MG 5984

Im vorliegenden Band wird zunächst die Sprachsituation in Burkina Faso aus soziolinguistischer Perspektive beschrieben. Nach einer kurzen geschichtlichen Herleitung des französischen Einflusses und einer Beschreibung der aktuellen sozio-politischen Lage werden der Status der Sprachen im Land, deren domänenspezifische Verwendung, Sprecherzahlen und Sprecherkompetenzen thematisiert. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Beschreibung allgemeiner sprachlicher Charakteristika des gesprochenen Französisch in Burkina Faso (Phonetik, Prosodie, Morphosyntax, Lexik und Pragmatik).

Im anschließenden Analyseteil werden detailliert die Verwendungsweisen und Funktionen ausgewählter Diskursmarker beschrieben sowie Hypothesen zu ihrer Genese im Zusammenspiel universeller (Grammatikalisierung) und lokaler (Sprachkontakt) Faktoren diskutiert.

Inhaltsverzeichnis

mehr anzeigen
1.   Einleitung S. 13
2.   Die untersuchten Daten S. 17
3.   Demographische und sprachliche Charakteristika Burkina Fasos mit besonderem Augenmerk auf dem Status des Französischen S. 27
4.   Merkmale des gesprochenen Französisch in Burkina Faso S. 45
5.   Methodische und theoretische Vorüberlegungen S. 69
6.   de und ke S. 95
7.   même S. 129
8.   ou bien S. 185
9.   Fazit und Ausblick S. 229
 
Literatur S. 235